Loading...

Trainings

Kurzeinführung M24S

Kurzeinführung in M24S nach vorheriger Absprache.

Details

  • Training: Kurzeinführung in die Bedienung der Module von M24S und deren Zusammenhänge
  • Zielgruppe: ISMS Berater und M24S Nutzer
  • max. Teilnehmer: 1 bis individuell
  • Termin: nach Absprache
  • Trainer: Sabine, Frank oder Heinz
  • Ort: online
  • Preis: fordern Sie ein Angebot an

Implementer M24S

Einführung in M24S.

ausgebucht

Details

  • Training: Einführung in die Bedienung aller Module von M24S, deren Zusammenhänge Philosophien und mehr.
    Hands-On-Training: Bitte eigenen Laptop mitbringen, M24S Testmandant wird gestellt.
  • Zielgruppe: ISMS Berater und M24S Nutzer
  • max. Teilnehmer: 10, Hygienekonzept beachten
  • Termin: 01. - 03. August 2022
  • Trainer: Frank und Heinz
  • Ort: Neuburg an der Donau
  • Preis: fordern Sie ein Angebot an

Implementer M24S

Einführung in M24S.

noch Plätze frei!

Details

  • Training: Einführung in die Bedienung aller Module von M24S, deren Zusammenhänge Philosophien und mehr.
    Hands-On-Training: Bitte eigenen Laptop mitbringen, M24S Testmandant wird gestellt.
  • Zielgruppe: ISMS Berater und M24S Nutzer
  • max. Teilnehmer: 10, Hygienekonzept beachten
  • Termin: September / Oktober 2022
  • Trainer: Frank und Heinz
  • Ort: Neuburg an der Donau
  • Preis: fordern Sie ein Angebot an

Was ist der Nutzen eines M24S-Trainings!?

M24S bietet aufgrund seiner Modul- und Multikatalog-Architektur die Möglichkeit auf einer Plattform unterschiedliche Managementsysteme branchenspezifisch aufzubauen und zu betreiben.

Mit M24S kann mit einem Modul und einem kleinen Katalog gestartet werden (z.B. LSI-Siegel) und anschließend durch eine Erweiterung auf den CISIS12-Katalog ein ISMS mit CISI12 aufgebaut werden. In unserem Implementer-Training lernen Sie Stück für Stück M24S anzuwenden.
Individuelle Branchenanforderungen können mit Hilfe von selbst erstellten Kundenkatalogen erfüllt werden. Gemeinsam in der Gruppe erarbeiten wir an konkreten Praxisbeispielen, in welchen Fällen Sie welche individuelle Bausteine und Maßnahmen Sie in der Praxis benötigen und warum.
Durch die Nutzung unterschiedlicher Kataloge können sogenannte "Kreuzeffekte" in Bezug auf Sicherheitsmaßnahmen genutzt werden (z.B. Härtung bei erhöhtem Schutzbedarf oder Risiken).
Mit Hilfe des Quick-Check-Moduls können sowohl auf Basis zur Verfügung stehender Fragenkataloge als auch selbsterstellter Fragen einfach und schnell Audits durchgeführt und Auditberichte generiert werden. Sie lernen wie individuelle Audits mit M24S vorbereitet und durchgeführt werden

Wissen Macht M24S!

Auswahl und Einsatz der Kataloge.
Bessere Anpassungsmöglichkeiten an Branchenanforderungen.
Reaktion auf höhere Schutzbedarfe und Risiken.
Einfache Migration von einem zum anderen Standard.
Kombination von unterschiedlichen Managementanforderungen.